Einstieg
 
TVöD
TV-L, TV-H
Beamte
Ärzte
 
Kirchen, Wohlfahrt
Sozialversicherungen
weitere Tarifverträge
   Post
   BAT (historisch)
      Bund und Länder
      Kommunen
      Hessen
      Berlin
         Archiv
            2004b
            2004
            2003
      Vergleich
 
Stellenanzeigen
Service
 
Forum
Links
Info/Kontakt
 
Anzeige
Beamtenkredit Beamtendarlehen
Privatkredit für alle Berufe

BAT - Berlin

Archiv 2003

  • Vergütungsrechner
    gültig 01.01.2003 bis 31.12.2003
    für BAT IVa und höher erst gültig ab 01.04.2003

    Vergütungsanpassung: +2,4% sowie -8% bis -12%
    lineare Erhöhung der Tabellenwerte um 2,4% mit gleichzeitiger
    Absenkung des Vergütungs- und Arbeitszeitniveaus (siehe unten)
    Sonderzuwendung: Absenkung (Verfahren siehe unten)

    Grundlage: Vergütungstarifvertrag Nr. 35 BAT,
    Tarifvertrag zur Anwendung von Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes
    im Land Berlin (Anwendungs-TV Land Berlin) vom 31. Juli 2003

  • BAT-Vergütungstabelle
  • Veränderungsmatrix
    Matrix-Darstellung der Änderungen der Vergütungstabelle gegenüber der
    vorhergehenden Tabelle BAT Bund 2001.
  • Matrix der Gehaltseinbußen
    Matrix-Darstellung des Gehaltsverlustes gegenüber dem Vergütungsniveau BAT Bund 2003.

Gehalts- und Arbeitszeitreduzierung Berlin 2003 bis 2009

TarifgebietVGr.GehaltArbeitszeitDiff.
/Woche
Zeitguthaben
/Jahr
altÄnd.neureal
WestI bis IIb-12%38,5 Std-12%33.88 Std38 Std4,12 Std30,9 Tage
III bis Vc-10%38,5 Std-10%34,65 Std38 Std3,35 Std25,1 Tage
VIa bis X-8%38,5 Std-8%35,42 Std38 Std2,58 Std18,9 Tage

VGr. = Vergütungsgruppe
Arbeitszeit alt = durchschnittliche wöchentliche Soll-Arbeitszeit zum 31.12.2002
Arbeitszeit Änd. = Veränderung der durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit
Arbeitszeit neu = durchschnittliche wöchentliche vergütete Arbeitszeit ab 2003
Arbeitszeit real = tatsächlich zu leistende durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit
Diff./Monat = wöchentlich entstehendes Zeitguthaben aus der Differenz der vergüteten und realen Arbeitszeit
Zeitguthaben/Jahr = dadurch entstehendes Zeitguthaben in Tagen pro Jahr

Sonderzuwendung (Weihnachtsgeld)

Die Zuwendung (Weihnachtsgeld) setzt sich im Jahr 2003 aus 7/12 der Zuwendung aus der Regelungen des BAT Bund und Länder 2003 und 5/12 aus dem Gehaltsniveau mit Reduktion. Diese Besonderheit wird im Gehaltsrechner nicht dargestellt.



Impressum | Datenschutzhinweis alle Angaben ohne Gewähr!