Einstieg
 
TVöD
TV-L, TV-H
Beamte
   Bund
   Länder
      Baden-Württemberg
      Bayern
      Berlin
      Brandenburg
      Bremen
      Hamburg
      Hessen
      Mecklenbg.-Vorp.
      Niedersachsen
      Nordrhein-Westfalen
      Rheinland-Pfalz
      Saarland
      Sachsen
      Sachsen-Anhalt
      Schleswig-Holstein
      Thüringen

      Besoldungsrunden
         2019
         2017
         2015
         2013
         2011
   Besoldungsvergleich
   Europäische Union
   Vereinte Nationen
   sonstiges
Ärzte
 
Kirchen, Wohlfahrt
Sozialversicherungen
weitere Tarifverträge
 
Stellenanzeigen
Service
 
Forum
Links
Info/Kontakt
 
Anzeige
Beamtenkredit Beamtendarlehen
Privatkredit für alle Berufe

Besoldungsrunde der Länder 2013/2014 - Bayern

Pressemitteilung der Bayerischen Staatsregierung vom 19.03.2013

Bericht aus der Kabinettssitzung:

Übertragung des Tarifergebnisses im öffentlichen Dienst auf die Beamten / Finanzminister Söder: "Gleichklang zwischen den Beschäftigtengruppen stärken"

Das Tarifergebnis für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst wird zeit- und inhaltsgleich auf die bayerischen Beamtinnen und Beamten übertragen. Finanzminister Dr. Markus Söder: "Damit stärkt die Bayerische Staatsregierung den Gleichklang zwischen den verschiedenen Beschäftigtengruppen des bayerischen öffentlichen Dienstes." Im Bund/Ländervergleich bleibt die Besoldung in Bayern damit weiterhin mit an der Spitze. Die Bezüge der Versorgungsempfängerinnen und Versorgungsempfänger werden ebenfalls entsprechend den Ergebnissen des Tarifabschlusses erhöht.

Die Bezügeerhöhung muss durch die Anpassung der besoldungs- und versorgungsrechtlichen Vorschriften umgesetzt werden. Der Ministerrat hat den Finanzminister beauftragt, die Verbandsanhörung zum Gesetzentwurf einzuleiten, um diesen danach schnellstmöglich dem Bayerischen Landtag vorzulegen. Im Vorgriff auf den Gesetzesbeschluss des Bayerischen Landtags hat der Ministerrat das Staatsministerium der Finanzen beauftragt, die Auszahlung der linear erhöhten Bezüge bereits ab Zahltag Mai 2013 zu veranlassen.


Impressum | Datenschutzhinweis alle Angaben ohne Gewähr!