oeffentlicher-dienst.info
TVöD
TV-L, TV-H
Beamte
   Bund
      Post, Telekom
      Archiv
         2010-2020
            2020
            2019
            2018
            2017
            2016
            2015
            2014
            2013b
            2013a
            2012b
            2012a
            2011b
            2011
            2010
         2000-2009
         1990-1999
         1980-1989
         1970-1979
         1960-1969
         1950-1959
         1927-1949
      Ausland
      Besoldungsrunden
   Länder
   Besoldungsvergleich
   Europäische Union
   Vereinte Nationen
   sonstiges
Ärzte
 
Kirchen, Wohlfahrt
Sozialversicherungen
weitere Tarifverträge
 
Stellenanzeigen
Service
 
Forum
Links
Info/Kontakt
 
Anzeige
Beamtenkredit Beamtendarlehen
Privatkredit für alle Berufe
 
Anzeige
Bauer Rechtsanwalts GmbH
Arbeitsrecht und Strafrecht

Analyse der Besoldungstabelle Beamte Bund 2014

Kennzahlen der Besoldungstabelle

Beamte Bund 2014

Größe der Matrix:15 x 8
Anzahl der Tabellenwerte:120
kleinster Tabellenwert:1932.21 €
größter Tabellenwert:6836.07 €
diagonales Spannungsverhältnis:353%  
vertikales Spannungsverhältnis:312%  
    
Gültigkeit:  01.03.2014 - 28.02.2015
Währung:
Lohnsteuertabelle:  B
Familienzulage:ja

Analyse nach Besoldungsgruppen

Stufen horizontales
Spannungsverhältnis
Anz.
Jahre
kleinster
Wert
 größter
Wert
Differenz ø Jahr
absolutrelativ
A 168235388.976836.071447.10+26.85%+1.04%
A 158234885.016136.401251.39+25.62%+1.00%
A 148233996.525434.491437.97+35.98%+1.35%
A 138233886.164996.491110.33+28.57%+1.10%
A 128233313.954503.901189.95+35.91%+1.34%
A 118233090.964089.81998.85+32.32%+1.22%
A 108232704.193667.75963.56+35.63%+1.33%
A 98232526.383272.98746.60+29.55%+1.13%
A 88232340.843031.12690.28+29.49%+1.13%
A 78232212.732791.45578.72+26.15%+1.02%
A 68232107.802576.09468.29+22.22%+0.88%
A 58202063.622450.18386.56+18.73%+0.86%
A 48202048.192368.45320.26+15.64%+0.73%
A 38202006.202278.98272.78+13.60%+0.64%
A 28201932.212189.53257.32+13.32%+0.63%

Hinweis: In sämtlichen Tabellen dieser Seite ist jeweils 1/12 des Jahresgehalts, also das durchschnittliche Monatsgehalt unter anteilsmäßiger Berücksichtigung der - falls vorhanden - jährlichen Sonderzahlungen (z.B. Weihnachtsgeld) dargestellt. Dies dient dem Zweck der besseren Vergleichbarkeit unterschiedlicher Besoldungstabellen.