oeffentlicher-dienst.info
 
Anzeige
Beamtenkredit Beamtendarlehen
Privatkredit für alle Berufe
 
Anzeige
Bauer Rechtsanwalts GmbH
Arbeitsrecht und Strafrecht

Bedienungshinweis zur Auswahl der Überleitungsstufen im Online-Besoldungsrechner

Die Überleitungsstufen sind im Besoldungsrechner als Abzugsbeträge hinterlegt. Diese können wie folgt ausgewählt werden:

1. Gehaltsrechner in der Vollversion aufrufen

z.B. Besoldungsrechner Hessen 2014

2. Auswahlmenü "Abzüge" aktivieren

    3. "Stufe" auswählen und "Überleitungsstufe" ankreuzen

das oben dargestellte Beispiel wählt die "Überleitungsstufe zur Stufe 3" aus.
Analog ist für die anderen Überleitungsstufen einschließlich der Überleitungsstufe 1 zur Stufe 1 zur verfahren.

Für den Sonderfall der Überleitungsstufe 2 zur Stufe 1, der nur in den Besoldungsgruppen A 7, A 13 und A 14 zur Anwendung kommt, ist zusätzlich zum Feld "Überleitungsstufe" auch das Feld "Sonderfall: Ü2 zur Stufe 1" auszuwählen: